Allgemein
Kommentare 1

Fertig Puff – Flagge zeigen gegen Jugendgewalt

Vielleicht ist es Züricherinnen und Züricher heute Morgen aufgefallen. An den VBZ-Trams waren blaue Fähnchen zu sehen. Normalerweise gibts dies nur, wenn z.B. Nationalfeiertage sind, Knabenschiessen oder Sechseläuten. Der Grund für die blauen Fähnchen: «Fertig Puff!» eine Sensibilisierungs-Kampagne Taskforce Jugendgewalt der Stadt Zürich.

Sie ruft alle Zürcherinnen und Zürcher auf, ein Zeichen gegen Jugendgewalt zu setzen. Gewalt von und unter Jugendlichen wird nicht toleriert. Jugendliche sollen sich in der Stadt Zürich sicher fühlen.

Auf allen Trams und Bussen der VBZ, bei allen Schulen der Stadt Zürich, diversen Berufs- und Kantonsschulen, Amtshäusern der Stadt Zürich und auf der Bahnhofbrücke werden während den nächsten zwei Wochen «Fertig Puff!»-Fahnen wehen. Damit markiert die Stadt symbolisch ihr Territorium als «Fertig Puff!»-Zone.

Song und Fahnen bestellen
Private können auch Flagge zeigen und eine Fahne aufhängen. Bestellen kann man die Fahne auf der Kampagnenseite www.fertigpuff.ch. Zudem wurde eigens einen Song aufgenommen, den kann man hier hören.

Links
– Werde Fan von der «Fertig Puff!-Facebook-Fanpage». Hier lang.
Zur offiziellen Seite
Medienmitteilung

Fertig Puff!

(Bild von ferigpuff.ch)

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *