Allgemein
Kommentare 4

Keep My Fire Burning – Open Season

Lange nicht mehr gebloggt, aber jetzt habe ich wieder mal ein kleiner Musiktip für euch:

Jimmy Cliff, Bob Marley, Gentleman, Patrice, Jan Delay etc. kennen wir alle, richtig? Die sind bekannt und haben Erfolg und sind die Grossen unter den Grossen. Das stimmt alles, doch wir vergessen schnell, dass wir selber in unserem Land ebenfalls tolle Interpreten in dieser Sparte Musik haben. Ja, schon richtig gehört:

Famara
Fusion Square Garden
Open Season
Phenomden
The Scrucialists
Dodo
Elijah
The Ganglords
… und ich habe bestimmt noch viele vergessen… denn es hat echt viel!

Tolle Bands, tolle Musik. Und eben gerade Open Season – die Berner Reggae-Ska Band – ist im Moment auf Tour und hat letzten Donnerstag im Abart einen Halt eingelegt und mächtig Gas gegeben. War grandios! Frisch und peppig – wir haben ja meistens so ein Vorurteil gegenüber Berner: «langsam», «Bärner halt» – doch ich kann euch versprechen, diese Band – nichts von Langeweile!

Ich möchte euch den Sound nicht vorenthalten:

Keep My Fire Burning

Hey Darling

Wait For Me

Du willst mehr von dem Sound? Hier kriegst du ihn:
Open Season «Louder!» – veröffentlicht 15.10.2010
Open Season «Get Ready» – veröffentlicht 17.07.2009
Restliche Alben

15. März 2011 – vormerken
Diesen Samstag einfach mal reservieren – denn an diesem Datum spielt Open Season in der Roten Fabrik. Tickets gibt es noch keine – gekauft sind sie aber trotzdem schon. Im Kopf!

Bild von tillate.com

4 Kommentare

  1. waaaa! open season in der roten? geht ja wohl garned! doch – geht. aber dann bitte mit weniger blau-gelben sprüchen. sonst fliegt dann noch was auf die bühne.

    es war hammer im abart. genau die richtige party für meinen ferienstart. hach. schön wars. :)

  2. pumuggel sagt

    gnihihihi. Ach komm, die blau-gelben sprüche waren doch toll. yeah.
    du bist in diesem fall auch in der roten anzutreffen ;)

  3. ähm natürlich waren die sprüche schwarz-gelb.

    :)

    lässt es mich wissen wenn der ticket.vorverkauf für die rote startet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *