Allgemein
Kommentare 2

Phenomden – Eiland

phenomden_eiland

Er ist zurück in der Schweiz und bald auf der Bühne. In alter Frische. Phenomden.

Lange war Funkstille. Lange keine neuen Tracks. Jetzt gibt es wieder eine Portion Mundart-Reggae vom Feinsten.

Der meiner Meinung nach beste Schweizer-Reggae-Sänger aus Wiedikon – mit Wurzeln Adliswil – holte sich lange Inspiration in Jamaica um uns jetzt mit neuen Songs den Alltag zu versüssen. Ausrede akzeptiert. Vorfreude da.

«Eiland» heisst das neue Album, welches ab 2. Dezember 2011 erhältlich ist. Vorbestellen kann man es bereits – und zwar hier.

Ausgeliefert wird es aber erst am 2. Dezember. Das Album hat 13 Tracks und ein cooles Cover:

1. Eiland
2. Gib danke
3. Meh Liebi
4. Sänger
5. Zögere nöd
6. Oh was für en Tag
7. Mystisch das gseh
8. Fearless
9. Stadt
10. Frei sii
11. Bandite und Gängschter
12. Reis
13. Nur Muet

Vorgeschmack gefällig?

DRS3 hat am 8. November in der Sendung «Reggae Special» bereits über Phenomden berichtet und Musik gespielt. Kann man alles im Nachhinein anhören. Hier lang.

Plattentaufe in der Roten Fabrik

Nicht verpassen, seine Plattentaufe am 9. Dezember in der Roten Fabrik in Wollishofen. Tickets und weitere Tourdaten findest du auf seiner Website.

Du kannst nicht warten?

Phenomden hat bereits auf eidgenössischen Wahlen eine Single herausgegeben, «Wölf im Schafpelz». Diese kannst du kostenlos herunterladen.

2 Kommentare

  1. pumuggel sagt

    Ich bin auch dabei – jap. ich halte während dem konzert die flossen hoch – du siehst mich. :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *